Depot aussuchen – was sollte für den ETF Sparplan beachtet werden?

   Eine große Auswahl an sparplanfähigen ETFs
   Eine große Auswahl an möglichst kostenlos handelbaren ETF Sparplänen
   die Ordergebühren für den ETF Sparplan sollten möglichst niedrig sein
   Die Mindestsparrate für einen ETF Sparplan sollte zur eigenen Anlagemöglichkeit passen (Sparpläne sind bereits ab 25 Euro möglich – siehe ETF Sparplan Broker Vergleich)

Depot – beim Online Broker oder der Filialbank?

Viele stellen sich erstmal die Frage, ob eine Filialbank oder ein Online Broker in betracht gezogen werden sollte, um einen ETF Sparplan abzuschließen. Die eindeutige Antworte dürfte ein Online Broker aufgrund dieser Vorteile sein:

   kostenlose Depotgebühren
   Online Broker bieten Sonderkonditionen, wie kostenlos kaufbare ETF Sparpläne
   viel größere Auswahl an sparplanfähigen ETFs

Welche Vorteile bietet ein eigenes Depot?

bessere Übersicht

Wenn Sie selber ihr Wertpapierdepot betreuen, dann haben Sie einen besseren Überblick über die Kursentwicklung ihrer ETFs und welche Sie überhaupt besitzen.

Kosteneffizienz

Kostenfreie Wertpapierdepots dürften bei Filialbanken eher eine Ausnahme sein, da diese sich aufgrund der teureren Kostenstrukturen, wie das Betreiben von Filialen finanzieren müssen. Online Broker bieten lediglich einen Telefon-Support oder Live-Support über ihre Internetseite, der wesentlich günstiger ist als Filialen in bester Innenstadtlage bzw. der sehr gut bezahlten Bankmitarbeiter.

Eigenständigkeit in Sachen Finanzen

Infolge der Finanzkrise ist vielen bewusst geworden, dass man sich mit dem Thema Finanzen beschäftigen sollte um nicht überteuerte Bankprodukte abzuschließen und dann eher dem Bankberater eine hohe Provision zu bescheren, anstatt sich selber eine gute Rendite.

Flexibilität

Als Depotbesitzer können Sie jederzeit die Sparrate ihrer ETFs verändern oder dieser sogar verkaufen. Selbstverständlich können Sie diese ebenfalls so einstellen, dass diese nicht mehr zukünftig gekauft werden sollen. Eine Umschichtung ist somit jederzeit möglich.

Wie eröffne ich ein Depot?

Als erstes sollten Sie sich einen passenden Broker nach ihren Ansprüchen aussuchen. Zur Kontoeröffnung müssten Sie sich überhaupt ersteinmal legitimieren, wie bei allen Kontoeröffnungen bei Banken. Dies geschieht per POST-Ident oder per Video-Legitimationsverfahren und kann in unter 15 Minuten erledigt werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen