Flatex ETF Sparplan Test 12/2017

Über das Unternehmen: Flatex wurde im April 2006 gegründet und gehört dem Börsennotierten Unternehmen der FinTech Group AG. Flatex spezialisiert sich auf die Betreuung von fortgeschrittenen Anlegern und überzeugt durch sehr günstige Flatratekonditionen sprich Pauschale Kaufsgebühren unabhängig des Kaufvolumens einer Transaktion. Der Wertpapier Broker betreut über 161.000 Kunden (Stand 30.06.2016) und verwaltet ein Kundenvermögen von über 5,5 Milliarden Euro.

Konditionen: Die Kaufgebühr für einen ETF Sparplan ist unabhängig von der Kaufsumme bei 0,90 Euro. Die Mindestkaufsumme beträgt 50 Euro und es gibt die größte Auswahl an kostenlos handelbaren ETF Sparplänen in unserem gesamten ETF Sparplan Broker Vergleich.

Kostenlos handelbare ETF Sparpläne und Auswahl: Es stehen 539 handelbare ETF Sparpläne zur Auswahl wovon 334 kostenlos kaufbar sind. Somit ist Flatex der beste Anbieter in der kostenlos handelbaren ETF Sparplan Sparte.

Service und Support: Der Kundensupport steht für Kunden von Montag bis Freitag von 8 bis 22 Uhr zur Verfügung. Für Interessenten steht der Support von Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr zur Verfügung.

Einlagensicherung: Flatex ist nicht Mitglieder des „Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V.". Somit sind die Einlagen nur durch die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 Euro zu 100 % geschützt. Dies bezieht sich auf die Anlagen als z. B. Tradingkonto. Aktien, Fonds etc. sind selbstverständlich gesichert, da der Broker lediglich diese Wertpapiere verwaltet. Da aber die wenigsten Kunden über 100.000 Euro zum Trading nutzen, ist das Risiko für einen normalen Anleger nicht sonderlich relevant.

Fazit: Flatex bietet das beste Angebot an kostenlosen ETF Sparplänen, die Konditionen sind mit die günstigsten und besten im gesamten ETF Sparplan Brokersegment. Die Servicezeiten sind mehr als nur ausreichend. Die Einlagensicherung ist für normale Kunden vollkommen ausreichend, für Vieltrader, die hohe Summen (über 100.000 Euro) als Guthaben haben, sollten sich über einen anderen Anbieter Gedanken machen. Meine Top Empfehlung für ETF Sparplan Kunden!

Konditionen:

Angebotene ETF Sparpläne: 539
Angebotene kostenlos handelbare ETF Sparpläne: 334
Mindestsparrate: 50 Euro
Kosten pro ETF Sparplan Order: 0,90 Euro (falls kein kostenlos handelbarer ETF gewählt wird)

Support:

Telefon: montags bis freitags von 8 bis 22 Uhr für Kunden (8 bis 20 Uhr für Interessenten)
E-Mail: ja

Kontoeröffnung: POSTIDENT-Verfahren und Videolegitimation

Einlagensicherung: gesetzliche Einlagensicherung (100.000 Euro bei Sichteinlagen(Verrechnungskonto))

 

zum Anbieter

 

Flatex ETF Sparplan Test
  • Konditionen:
  • Kostenlos handelbare ETF Sparpläne und Auswahl:
  • Service und Support:
  • Einlagensicherung:

Fazit:

Flatex ist der beste Broker im ETF Sparplan Bereich. Er bietet mit 539 handelbaren ETF Sparplänen die meisten aller unserer getesteter Anbieter an, wovon 334 kostenlos handelbar sind. Aufgrund der gesetzlichen Einlagensicherung, sind Sichteinlagen (Geldguthaben wie auf dem Verrechnungskonto) bis zu 100.000 Euro geschützt. Flatex ist kein Mitglied in einem privaten Einlagensicherungsfonds.

4.375
User Rating 0 (0 votes)
Sending

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen