Cap Trader Depot Test 12/2017

Sehr günstig deutsche, europäische und US Aktien kaufen: Captrader ist eine Marke der FxFlat Wertpapierhandelsbank und spezialisiert sich auf sehr günstige Tradingkonitionen für alle relevanten Märkte. So lassen sich deutsche und europäische Aktien für bereits ab 4 Euro handeln. US Aktien können sogar noch günstiger erworben werden und zwar ab 2 USD.

Demokonto erstmal testen: Es steht ebenfalls ein Demokonto zur Verfügung für alle die testen wollen, ob Sie mit der Tradingoberfläche des Brokers überhaupt klarkommen können. Als Software für das Demokonto steht die TWS und die Agendatrader Software zur Verfügung und kann ausgiebig 30 Tage lang getestet werden.

Mindesteinzahlung von 2.000 Euro: Der Mindesteinzahlbetrag beträgt 2.000 Euro und somit ist das Wertpapierdepot nur für aktive Trader geeignet. Auch die Inaktivitätsgebühr von 1 USD pro Monat sollte beachtet werden, falls das Depot unter 1000 USD rutscht oder keine Trade in einem Kalendermonat getätigt wird.

Xetra: 0,10 % vom Ordervolumen (mindestens 4 Euro maximal 99 Euro)
Außerbörslicher Direkthandel: 0,10 % vom Ordervolumen (mindestens 4 Euro maximal 99 Euro)
US Aktien: mindestens 2 USD (1 Cent pro Aktie)
Europa: 0,10 % vom Ordervolumen (mindestens 4 Euro maximal 99 Euro) in Italien, Spanien und Frankreich, Großbritannien 8 GBP (ab 50.000 GBP: 8 GBP + 0,05%)

Limiterteilung: kostenfrei
Limitänderung: kostenfrei

Depotgebühren: kostenfrei
Inaktivitätsgebühr: Sollte am letzten Tag des Kalendermonats der Depotwert unter 1000 USD rutschen, so fällt eine Gebühr von 1 USD an, fall keine Trades in diesem Monat getätigt wurden.

Kontoeröffnung: Mindesteinzahlung von 2.000 Euro

keine Sonderaktionen, da die Gebühren schon sehr niedrig sind.

Handelbare Märkte:
Aktien: ja
Fonds: ja
ETFs: ja
Optionsscheine: ja
Zertifikate: ja
CFDs: ja
FX: ja

Demokonto vorhanden:
vorhanden: ja

Handelsplattformen:
Websoftware: TWS und Webtrader
mobile Apps: iOS, Android und Blackberry

Kontoeröffnung: POSTIDENT-Verfahren oder Online durch Dokumentenversand

Einlagensicherung und Regulierung:
Regulierung: Bafin
Einlagensicherung: britische Einlagensicherung (50.000 GBP), maximal 500.000 USD (SIPC)

Kundenservice:
Telefon: Montag bis Freitag 24 Stunden lang
Live-Chat: ja

 

zum Anbieter

 

captrader depot Test
  • Handelskosten und Gebühren:
  • Sonderaktionen und handelbare Produkte:
  • Kontoeröffnung und Support:
  • Einlagensicherung und Sicherheit:

Fazit:

Für alle die sehr aktiv traden wollen und Wert auf niedrige Gebühren legen ist Cap Trader ein erstklassiger Anbieter. Die Mindesteinzahlung von 2.000 Euro sollte genauso wie die Inaktivitätsgebühr von 1 USD beachtet werden. Nur für aktive Trader oder welche die mindestens ein Depotvolumen von über 1.000 USD aufweisen, geeignet.

4.5
User Rating 0 (0 votes)
Sending

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen