Comdirect Depot Test 09/2017

3 Jahre keine Depotgebühren: Alle Neukunden bekommen für ganze 3 Jahre ein kostenloses Depot. Es fallen somit keine Depotgebühren innerhalb des Zeitraumes an und später entfallen diese 1,95 Euro im Monat (5,85 Euro im Quartal) wenn das Girokonto genutzt wird, 2 Orders innerhalb des Zeitraums getätigt werden oder in ein Wertpapiersparplan regelmäßig eingezahlt wird.

Regelmäßige Sonderaktionen: Es gibt öfter laufende Sonderaktionen wie aktuell, in der Top-Fonds ohne Ausgabeaufschlag gekauft werden können oder 90 ETFs für eine Tradinggebühr von lediglich 3,90 Euro als Einmalanlage gekauft werden können und als Sparplan sogar ganz gebührenfrei.

Xetra: mindestens 11,40 Euro (9,90 Euro Grundgebühr + 1,50 Euro Xetra Mindestentgelt) (4,90 Euro Grundgebühr + 0,25 % des Ordervolumens - maximal 59,90 Euro) zzgl Handelsplatzgebühr
Außerbörslicher Direkthandel: mindestens 9,90 Euro (4,90 Euro Grundgebühr + 0,25 % des Ordervolumens - maximal 59,90 Euro)
US Aktien: mindestens 12,90 Euro (7,90 Euro Grundgebühr + 0,25 % des Ordervolumens - maximal 59,90 Euro)
Europa: mindestens 12,90 Euro (7,90 Euro Grundgebühr + 0,25 % des Ordervolumens - maximal 59,90 Euro)

Limiterteilung: kostenfrei
Limitänderung: kostenfrei

Depotgebühren: kostenfrei für 3 Jahre (später ab zwei Trades im Quartal, Nutzung des Girokontos oder regelmäßiger Wertpapiersparplan)

Sonderaktionen:
Top-Fonds ohne Ausgabeaufschlag: Es stehen zahlreiche Top-Fonds ohne Ausgabeaufschlag von verschiedenen Anbietern zur Verfügung.
ETFs für 3,90 Euro traden: 90 ETFs stehen in der Einmalanlage für 3,90 Euro Tradingkosten zur Verfügung und im Sparplan sogar komplett gebührenfrei.

Handelbare Märkte:
Aktien: ja
Fonds: ja
ETFs: ja
Optionsscheine: ja
Zertifikate: ja
CFDs: ja
FX: ja

Demokonto vorhanden: ja für CFDs ansonsten nur Musterdepot

Handelsplattformen:
Websoftware: nein
mobile Apps: ja

Kontoeröffnung: POSTIDENT-Verfahren und Videolegitimation

Einlagensicherung und Regulierung:
Regulierung: Bafin
Einlagensicherung: gesetzliche Einlagensicherung + privater Einlagensicherungsfonds

Kundenservice:
Telefon: 24/7
Live-Chat: ja

 

zum Anbieter

 

Comdirect Depot Test
  • Handelskosten und Gebühren:
  • Sonderaktionen und handelbare Produkte:
  • Kontoeröffnung und Support:
  • Einlagensicherung und Sicherheit:

Fazit:

Comdirect ist zwar nicht der günstigste Broker sorgt aber mit einem 24 Stunden Support an 7 Tagen die Woche für einen klasse Service. Auch die günstigen Sonderaktionen sind ebenfalls einen Blick Wert.

4.3
User Rating 0 (0 votes)
Sending

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen