OnVista Depot Test 09/2017

Broker Angebot: Mit dem Festpreis-Depot der OnVista Bank steht ein Pauschalgebühren Trading Modell zur Verfügung, dabei belegt der Broker einen Platz im oberen Mittelfeld unseres Vergleiches. Für alle Fondsdepotwechsler sind die Depotübertragungs-Prämien von bis zu 150 Euro durchaus lukrativ.

Schwachstellen: Leider sind Spanien, Italien, Frankreich und Portugal nicht unter den wichtigen handelbaren Märkten.

Xetra: 5 Euro zzgl. 1,50 Euro pauschale Handelsplatzgebühren
Außerbörslicher Direkthandel: 5 Euro
US Aktien: 10 Euro zzgl. 2,50 Euro pauschale Handelsplatzgebühren
Europa: Kanada/Norwegen/Schweden/Dänemark/Finnland/Großbritannien 25 Euro zzgl. 5 Euro pauschale Handelsplatzgebühren (nur telefonisch orderbar)

Limiterteilung: kostenfrei
Limitänderung: kostenfrei

Depotgebühren: kostenfrei

Bonus bei Depotübertrag: Bis zu 150 Euro für die Übernahme des alten Fondsdepots. Dafür müssen übernommene Fonds einen Mindestwert von 8000 Euro haben. Dafür gibt es dann 100 Euro und für die Schließung des alten Depots gibt es dann noch 50 Euro.

2,50 Euro FlatFee-Aktion bei Premium-Plus Partner: Gilt für Aktienanleihen, Optionsscheine und diverse Zertifikatarten bei den Partnern BNP Paribas, Citi, Commerzbank und Société Générale (Mindestordervolumen von 2.500 Euro)

Handelbare Märkte:

Aktien: ja
Fonds: ja
ETFs: ja
Optionsscheine: ja
Zertifikate: ja
CFDs: ja
FX: nein

Demokonto vorhanden:

vorhanden: ja

Handelsplattformen:

Websoftware: ja webtrading + GTS Trading Software
mobile Apps: keine Apps nur eine mobilfreundlich angepasste Seite

Kontoeröffnung: POSTIDENT-Verfahren

Einlagensicherung und Regulierung:

Regulierung: Bafin
Einlagensicherung: gesetzliche Sicherung + Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V.

Kundenservice:

Telefon: montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr
Live-Chat: ja

 

zum Anbieter

 

OnVista Wertpapier Depot Test
  • Handelskosten und Gebühren:
  • Sonderaktionen und handelbare Produkte:
  • Kontoeröffnung und Support:
  • Einlagensicherung und Sicherheit:

Fazit:

Mit dem Festpreis Depot lohnen sich insbesondere Order mit einem großen Ordervolumen, da die Tradingkosten einen immer kleineren prozentualen Wert darstellen, je höher das Ordervolumen.

4,125
User Rating 0 (0 votes)
Sending

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen