Flatex ETF Sparplan Test 09/2018 + Erfahrungen

Flatex – Über den Online Broker

Flatex ist einer der günstigsten eigenständigen Pauschal Broker und bietet im ETF Sparplan Bereich, eines der besten Angebot, was sowohl die Anzahl der ETF Sparpläne anbelangt sowie auch die der kostenlos handelbaren. Es stehen genau 770 ETF Sparpläne zur Verfügung und über 350 können kostenlos bespart werden, wobei eine sehr kleine ATC Gebühr anfällt, die bereits im ETF enthalten ist.

Flatex ETF Sparplan Test 09/2018

8.7 / 10 Meine Bewertung
{{ reviewsOverall }} / 10 Nutzer Bewertungen (0 Bewertungen)
ETF Sparplan Auswahl
kostenlose ETF Sparpläne
Gebühren bei kostenpflichtigen ETF Sparplänen
Sparintervalle
Ausführungen und Einzahlungsmöglichkeiten

Flatex ETF Sparplan Erfahrungen

Was Nutzer sagen Bewertung hinterlassen
Order by:

Sei der erste, der eine Bewertung hinterlässt!

/ 10
geprüfter Nutzer
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}

Vorteile und Nachteile der Flatex ETF Sparpläne

  • 770 ETF Sparpläne stehen zur Auswahl
  • Über 350 Sparpläne sind kostenlos besparbar
  • faire Ordergebühren bei kostenpflichtigen ETF Sparplänen
  • 1,50 Euro bei kostenpflichtigen ETF Sparplänen an Gebühren sind bei kleinen Sparraten leider unverhältnismäßig hoch
  • ca. 5 Minuten Depotantrag
  • ca. 5 Minuten Online-Legitimation

Zu Flatex  

Anzahl ETF Sparpläne:770
davon kostenlos:über 350
sonst diese Gebühr:1,50 Euro Pauschal
Mindest-Sparrate:50 Euro
Maximale Sparrate:1.000
verschiedene ETF Anbieter:17
Einzahlungshäufigkeiten:alle 1., 3., 6. oder 12 Monate
Ausführungstage:1. und 15. eines Monats
Einzahlungsmöglichkeiten und Abbuchungen:privates Girokonto oder Verrechnungs-
konto (Negativzinsen beachten)
Bonus:nein
Sparrate aufteilbar?nein
Zum Broker Depot   Zum ETF-Sparplan Vergleich   

770 ETF Sparpläne stehen zur Auswahl, über 350 davon kostenlos besparbar

kostenlose ETF SparpläneDie Auswahl an besparbaren ETFs von Flatex gehört in Deutschland mit zu den Besten. Auch mit über 350 kostenlosen ETF Sparplänen belegt Flatex in meinem ETF Sparplan Vergleich den Spitzenplatz. Beim Kauf des ETFs fallen ATC Gebühren an, die im Kurs bereits enthalten sind, da Flatex die ETFs kaufen muss und die Differenz zwischen dem Kauf und dem Verkauf an den Kunden weitergegeben werden. Die Gebühren fangen ab 0,01 % an und je häufiger ein ETF gekauft und verkauft wird umso niedriger sind die Gebühren. Häufig gehandelte Indizes wie der DAX sind daher besonders günstig und exotische ETFs auf Branchen oder Indizes sind daher dann auch teurer. Aktuell sind die ETFs der Comstage, db x-tracker und von Lyxor kostenlos im Angebot zzgl. der ATC Gebühr, die im ETF bereits enthalten ist. 0,1 % an ATC Gebühren sind daher gerade mal 5 Cent bei einer Sparrate von 50 Euro.

50 Euro Mindestsparrate bei ETF Sparplänen, Dynamisierung nicht möglich + Gebühren bei ETF Sparplänen

Mindestsparrate ETF SparplanDie Mindestsparrate bei ETF Sparplänen liegt bei Flatex bei 50 Euro und es können nicht mehr als 1.000 Euro im Monat per ETF Sparplänen bespart werden. Eine Dynamisierung also die automatische jährliche Erhöhung ist bei ETF Sparplänen nicht möglich. Möchte man dies haben, dann muss die Ausführung des ETF Sparplans gelöscht werden und ein neuer ETF Sparplan angelegt werden. Sofern Sie keinen kostenlosen ETF Sparplan auswählen fallen 1,50 Euro pro Sparplan Ausführung an. Bei einer Sparrate von 50 Euro wären dies 3 % an Gebühren und bei einer Sparrate von 100 Euro lediglich 1,5 %. Die Auswahl an kostenlosen ETF Sparplänen ist aber sehr groß, so dass kostenlose ETF Sparpläne sicherlich die bessere Wahl wären.

770 ETF Sparpläne von 17 verschiedenen ETF Anbietern

ETF Sparpläne verschiedene AnbieterFlatex hat das größte ETF Sparplan Angebot aller von mir getesteten Broker und bietet auch die größte Auswahl mit 770 ETF Sparplänen von 17 verschiedenen ETF Anbietern an. Darunter sind die ganz normalen und bekannten Anbieter wie iShares, Xtrackers, Comstage, Lyxor und viele mehr, aber auch unbekanntere Anbieter wie WisdomTree Managment Ltd., FundRock Management Company S.A. sind hier zu finden. Mit dieser Umfangreichen Auswahl an ETF Sparplänen können sogar viele Nischen-ETF Sparpläne abgeschlossen werden. Insbesondere die kleineren ETF Anbieter spezialisieren sich auf Nischen um den übersättigten Angebot der normalen Standard-Indices zu entweichen.

Flatex Depot eröffnen

Flatex ETF Sparplan Einzahlungshäufigkeiten + Ausführungstage

EinzahlungshäufigkeitenDie ETF Sparpläne können sowohl monatlich, wie auch quartalsweise, halbjährlich oder auch jährlich bespart werden. Als Ausführungstage stehen der 1. und der 15. eines jeden Monats zur Verfügung und somit ist eine maximale Flexibilität zur breiten Risikostreuung und das investieren in mehrere ETF Sparpläne gewährleistet.

Flatex ETF Sparplan Einzahlungsmöglichkeiten und Abbuchungen

Einzahlungsmöglichkeiten bei ETF SparplänenDie Sparrate des Flatex ETF Sparplan und auch die Gebühren, falls kein kostenloser ETF Sparplan ausgewählt wurde, lassen sich sowohl vom Guthaben auf dem eigenen persönlichen Girokonto als auch vom extra eingerichtetem Verrechnungskonto bei Flatex bedienen.

Aufgepasst: Auf dem Verrechnungskonto von Flatex fallen 0,4 % an jährlichen Gebühren an, die taggenau abgerechnet werden. Deshalb ist eine Abbuchung vom persönlichen Girokonto zu empfehlen.

Flatex ETF Sparplan Gebühren und Kosten im Vergleich zur Sparrate

ETF Sparplan Gebühren im Vergleich zur SparrateSofern kein kostenloser ETF Sparplan ausgewählt wird, fallen 1,50 Euro pro Sparplanausführung an bei einer Mindest-Sparrate von 50 Euro. Maximal betragen also die Gebühren 3 % der Sparrate. Bei einer Anlage von 100 Euro betragen die Gebühren daher 1,5 % und bei 200 Euro lediglich 0,75 %. je höher also die Sparrate umso niedriger die prozentualen Gebühren.

prozentuale Ordergebühren im Vergleich zur Sparrate
50 Euro3 %
100 Euro1,5 %
200 Euro0,75 %
500 Euro0,3 %
1000 Euro0,15 %

Bonus für den Abschluss eines Flatex ETF Sparplans

Bonus ETF SparplanEin Bonus für den Abschluss eines ETF Sparplans bei Flatex existiert zur Zeit nicht, ausser das Sie von sehr vielen kostenlosen ETF Sparplänen profitieren und pro Sparrate quasi 1,50 Euro an Gebühren sich ersparen. Aktuell gibt es wie schon geschrieben über 350 kostenlose ETF Sparpläne bei einer sehr großen Auswahl an 770 ETF Sparplänen.

Sparrate auf verschiedene Flatex ETF Sparpläne aufteilbar?

ETF Sparplan auf verschiedene ETFs aufteilbarJeder Sparplan wird auf einen einzigen ETF abgeschlossen, insofern ist die Aufteilung der Sparrate auf mehrere verschiedene ETFs nur über die Einzahlungshäufigkeit, das Ausführungsdatum und die Sparraten-Höhe möglich.

50 Euro Budget im Durchschnitt
quartalsweise100 Euro (400 Euro im Jahr)
halbjährlich100 Euro (200 Euro)
oder75 Euro halbjährlich (150 Euro) und 50 Euro jährlich

Flatex Depot eröffnen

Bewertung hinterlassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen